Kategorie: ITK-Systemhaus
Rechtsform: Kapitalgesellschaft
Region: Hessen
Gründung: > 20 Jahren
Umsatz: 750.000 – 850.000 Euro
EBIT-Marge: 2017:     21,0 %
  2016:      17,7 %
  2015:      17,5 %
Mitarbeiter: 5 – 10 Vollzeitkräfte
Segmente: Dienstleistungen:          56 %
  Hardware & Software:  35 %
  Cloud:                               9%
Transaktionsform: Share-Deal
Preis: auf Anfrage

 

Das Systemhaus mit Sitz in Hessen wurde Ende der 1990er gegründet und arbeitet für kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen. Dabei werden die Bereiche IT-Infrastruktur, Telekommunikation und Cloud-Lösungen abgedeckt.

Da das Team großteils selbst ausgebildet ist, ist es mit den bestehenden Prozessen und Strukturen bestens vertraut, was ein effizientes und schnelles Arbeiten ermöglicht. Aktuell ist das Team nur zu etwa 80% ausgelastet, womit weiteres Wachstum und Ergebnissteigerungen möglich sind.

Ausserdem wurden vor Kurzem eine neue zentrale Hardware und neue Arbeitsgeräte angeschafft sowie ein neues Service Management System (TANSS) implementiert.

Der Standort bieten noch ausreichend Platz um weitere Mitarbeiter unterzubringen. Die Geschäftsräume sind in einem gutem Zustand und eignen sich auch für einen Kundenempfang.