Bewertung von Unternehmen

Der Wert eines Unternehmens hängt naturgemäß nicht alleine vom vorhandenen Kapital in Form von Maschinen oder Geschäftsausstattung ab. Gerade in einem Dienstleistungssektor, wie der IT-Branche, spielt der zukünftig zu erwirtschaftende Ertrag des Unternehmens die Hauptrolle. Hierbei ist einer der Haupttreiber der Bestand an Dauerschuldverhältnissen. Eine große Rolle spielt aber auch der sog. „Goodwill“, der Aspekte wie z. B. Menge an qualifiziertem Personal oder den Zertifizierungsgrad der Mitarbeiter umfasst. Ein Unternehmen bewerten heißt deshalb, eine Prognose für die zukünftige Entwicklung zu wagen und hierbei die Besonderheiten der Branche und der generellen Marktentwicklung abzuschätzen.

Für eine Wertabschätzung ist ein Unternehmen deshalb nie als isolierter Marktteilnehmer zu betrachten. Stattdessen ist die Bewertung als Vergleich zu verstehen, um die eigene Wertigkeit gegenüber der Konkurrenz zu erkennen bzw. einen für den Bewertungsanlass passenden Maßstab zu finden. Darum gibt es auch nicht einen einzigen richtigen Unternehmenswert, denn andere Vergleichsparameter sorgen für unterschiedliche Ergebnisse. Bei der Bewertung vor einem Firmenkauf oder -verkauf ist deshalb die Wertermittlung und Dokumentation nach diversen Verfahren üblich und notwendig.

Nicht zuletzt spielt für die Kaufpreisfindung aber die Frage nach der Transaktionsform eine große Rolle. Handelt es sich um einen Asset-Deal, sind die steuerlichen Belastungen auf Verkäufer-Seite und zugleich die Abschreibungsmöglichkeiten auf der Käuferseite gänzlich anders als bei einem Share-Deal. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf den Kaufpreis von bis zu 30%.

Die Vorteile unserer Unternehmensbewertung

  • Speziell für IT-Systemhäuser und Softwareunternehmen entwickelte Bewertungsverfahren
  • Berücksichtigung von branchen- und unternehmensspezifischen Besonderheiten

  • Anpassung der Bewertungsmethoden an die Branchenentwicklungen
  • Langjährige Akzeptanz der ascon-Methoden in der Praxis durch Käufer und Verkäufer

Mit den folgenden Unternehmenswertrechnern, die wir speziell für die jeweiligen Branchen entwickelt haben, können Sie eine vereinfachte Schätzung für den Wert Ihres Unternehmens kostenlos vornehmen: 

Zur Wertberechnung von IT-Systemhäusern
Zur Wertberechnung von Software-Unternehmen